kaliverein.de
Zeche

Die alte Verwaltung ist seit Juni 2010 restauriert. Derzeit haben nur wenige Gruppen besucht, um das Gebäude haben. Bitte erkundigen.

Die Zeche Carl in Essen, Nordrhein eine lange und interessante Geschichte hat: Ursprünglich industrielle Gemeinschaft für die Gas-Kohle auf eine der ältesten (und jetzt am besten erhaltenen) Malakowturm 1861 in Betrieb ist Carl die Rechnung für eine lange Zeit als "Prototyp" für den Strukturwandel im Ruhrgebiet: Zurück in die 70er Jahre war nicht im Jahr 1970 auf dem Betriebsgelände von Initiative von Menschen, junge Menschen und die lokalen evangelischen Kirche in ein Kulturzentrum und erweitert, die über die Jahre und die Unterstützung einschließlich der Stadt Essen, die wichtigsten sozio-kulturellen Zentren der Bundesrepublik. Ein Wendepunkt war das Zentrum durch die Insolvenz des damaligen Verein gesagt, aber seit dem Herbst 2009 im Casino der Zeche Carl mit einem neuen Trägerstruktur und eine überarbeitete Konzept wieder Gegenwart als ein wichtiges Generationen und Nationalitäten-weiten Forums für Altenessener Bürger sowie national brillante kulturelles Zentrum für die gesamte Stadt und die Region. Kabarett und Konzerte, Parties, Kurse und Workshops, Lesungen und Ausstellungen und vieles mehr von der Zeche Carl in Kraft, und soziale Einrichtungen und Selbsthilfegruppen sind hier ansässig.

Berbaugeschichtliche Für Informationen über die Zeche Carl, es ist unsere historische Broschüre zum Download:

Auf den folgenden Seiten zeige ich Ihnen einen kleinen Querschnitt meiner fotografischen Arbeit.

Jetzt betreibt die RAG-Tochter Deutsche Steinkohle AG (DSK) alle Zechen Kohle in Deutschland:

/ / Funny van Dannen | Saharasand 2010-Tour Freitag, 01.10. | 20:00 Uhr | Konzert von coolibri & West Mal verliehen

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur Zeche Zollern Grubenweg 5 44388 Dortmund Tel. 0231 6961-111

Die Mine Eigentum Recht auf den Abbau von Steinkohle in einem bestimmten Gebiet. Das Revier ist durch unterirdische Strecken (einschließlich Tunnel) in verschiedene Blöcke (Layer) entwickelt, die durch Wellen und blind Wellen verbunden sind. Der Abbau der Lagerstätte ist in der Regel in Abbaubetrieb, folgt dem Streb Schilde Entwicklung mit der Naht. Zuvor hatte die Felsen mit Hammer und Meißel, später mit dem Presslufthammer erhalten, sind die heutigen Abbaumethoden vollmechanisierte, gemeinsame Maschinen sind die Grenze Schild unterstützen, Kohl Schneidemaschine, die dünne Schichten von Felsen "Schale" und getragen Cutter Lader, die dickeren Schichten schneiden . Die gewonnenen Erkenntnisse im Bergbau sind Berge von Förderanlagen oder mit Hunter (Schiene Straßenbahn), um die Füllort transportiert auf dem Förderband Welle. Die Kohle wird dann in einen bereitgestellten Container übertragen (Skip) und diese ermutigt ein Seil an Licht.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge haben, schreiben Sie mir. Ihre E-Mail sind zu richten an rak@zeche.org werden

Nach dem Zweiten Weltkrieg, forderte neue Energieträger wie Erdöl und Erdgas und billiger Importkohle auf dem deutschen Markt, so dass es von 1957/58 auf Kohle Krise kam: Etwa die Hälfte der Bergwerke geschlossen hatte, um in den nächsten zehn Jahren werden (mein Tod "). Zur Abschwächung der anhaltenden Krise in der Kohle, brachte das Bergbauunternehmen im Jahr 1968 seinen Minen in der Ruhrkohle AG (RAG) a. Die RAG konnte die Verringerung der Produktionskapazitäten mit Composite-Minen, Vorruhestand und organisieren Transfer von Arbeitnehmern aus stillgelegten Bergwerken zu anderen Unternehmen ohne Massenentlassungen. Nach und nach Ende der 1990er Jahre wurden die verbleibenden unabhängigen Kohleminen an die RAG übertragen.

Kreisverband der Dortmunder zeigen Rassegeflgelzchter 30.10. bis 31.10.2010, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Nachrichten zu dem Thema Zeche:

01.04.2014 - "Diesen Fall sollten wir zum Anlass nehmen, über eine Gesetzesänderung nachzudenken", sagte Vaatz der "Rheinischen Post" aus Düsseldorf vom Dienstag.Angesichts des geplanten Pilotenstreiks bei der Lufthansa hat Vizechef der der Unionsfraktion Bundestag, im Arnold Vaatz (CDU), Änderungen im Streikrecht ins Gespräch gebracht. In Tarifkonflikten müssten Verhältnismäßigkeit und Chancengleichheit gewahrt werden

23.03.2014 - Union und SPD leiten in dieser Woche eine geänderte Finanzierung der Krankenversicherungen ein. Sie haben dabei auch die Wirtschaft im Blick. Die Zeche zahlen die versicherten Personen, kritisiert die Opposition.

23.02.2014 - Beim Zechensterben in 1960er den Jahren es gab damit gute Erfahrungen. Die IG BCE schlägt in der Not eine nationale Betreibergesellschaft vor.Viele Steinkohlekraftwerke schreiben rote Zahlen. Doch Widerspruch dürfte programmiert sein

17.02.2014 - Der bisherige Entwicklungs-Staatssekretär nahm von Bundespräsident Joachim Gauck seine Ernennungsurkunde entgegen.Der stellvertretende CSU-Chef Schmidt Christian wird Nachfolger des im Zuge der zurückgetretenen Edathy-Affäre Bundeslandwirtschaftsministers Hans-Peter Friedrich. Friedrich (CSU) wird neuer Vizechef der Unionsfraktion im Bundestag

17.02.2014 - Der zurückgetretene Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich wird (CSU) neuer Vizechef der Unionsfraktion im Bundestag. Dies teilte ein CSU-Sprecher in München mit. Durch den Wechsel des bisherigen Fraktions-Vize Thomas Silberhorn auf den Posten des wird Entwicklungs-Staatssekretärs dessen Posten frei. Friedrich werde als ehemaliger Bundesinnenminister allerdings nicht Silberhorns Zuständigkeit für die Innenpolitik übernehmen. Hier müsse noch ein Tausch der Zuständigkeiten stattfinden. Welchen Zuständigkeitsbereich Friedrich bekommen werde, sei noch offen.


kaliverein.de Website